BBB4: Frühstücksbrötchen

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  28. April 2020 um 21:09 Uhr

    Du greifst mit den Fingern der einen Hand den Teigrand und dehnst ihn reihum zur Mitte, ohne ihn anzudrücken. Stattdessen hält diesen neuen Schluss der Daumen der anderen Hand locker fest. Bist du eine Runde herum, drehst du den Teigling auf den Schluss und lässt ihn gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz