Widersprüchliche Temperaturempfehlungen?

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  28. Januar 2021 um 20:06 Uhr

    Hallo Christine,

    es kommt (wie immer) darauf an…
    Weizensauerteigbrote führe ich durchweg bei 26-28°C, Roggensauerteigbrote aber meist bei Raumtemperatur, allerdings muss in beiden Fällen die Teigtemperatur bei 28-32°C liegen (Weizen kühler als Roggen), sodass real auch die Roggenteige wärmer als bei Raumtemperatur reifen können, weil sie ja die Temperatur lange halten.

    Du kannst die Teige auch durchweg bei 27-28°C reifen lassen, dann geht es etwas schneller, aber keine Halbierung, weil der Teig ja schon 28-32°C hat und dann nur nicht abkühlt, sondern stabil auf der Temperatur bleibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz