Buch Seite 34

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  12. März 2021 um 09:43 Uhr

    Nein, der Rest kommt bitte auf den Kompost. Dort sind weder Aroma noch die mikrobielle Zusammensetzung optimal. Im Zweifel sind dort noch Mikroorganismen enthalten, die wir nicht möchten. Bitte erst die Reste verarbeiten, wenn der Sauerteig angenehm frisch-säuerlich riecht und keine Störaromen mehr aufweist (Resteverwertung siehe https://www.ploetzblog.de/faq-archiv/was-machst-du-mit-deinen-anstellgutresten/).

    Der Ansatz im Kühlschrank kann dann immer zum Backen verwendet werden. Er sollte mind. einmal wöchentlich aufgefrischt werden (siehe Seite 35-39).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz