Körnerbrot

Antworten 
5 Kommentare
  1. Dennis  27. Januar 2021 um 15:48 Uhr

    Hallo Ulrich,
    wie Lutz schon geschrieben hat, beziehen sich die Prozente nicht auf 500g. Die Gesamtmenge der Getreideerzeugnisse sind 75g Haferflocken + 55g Hartweizengrieß (siehe Errata) + 160g Weizenmehl + 170g Weizenvollkornmehl + 30 Roggenvollkornmehl = 490g.

    Die Prozentangaben selbst sind offensichtlich auf halbe Prozent, die Grammangaben auf 5 Gramm genau gerundet.

    Hinweis an Lutz: Die 160g Weizenmehl entsprechen 32,5%, die 170g Weizenvollkorn 34,5% (und nicht, wie im Buch, beide 33,5%).

    Viele Grüße

    • Ulrich Sauer  28. Januar 2021 um 19:57 Uhr

      Vielen, Dank für die Antwort. Somit ist alles geklärt. Wir haben grade heute ein Körnerbrot angeschnitten… es schmeckt einfach sehr gut. Super Rezept.
      Gruß Ulrich

  2. Lutz GeißlerLutz Geißler  22. Oktober 2020 um 09:13 Uhr

    Nein, die Prozentangaben beziehen sich auf 100% Getreide (inkl. Haferflocken, Hartweizen etc.), nicht auf eine Grammangabe. Wie kommen Sie auf die 500 g?

  3. Lutz GeißlerLutz Geißler  22. Oktober 2020 um 08:41 Uhr

    Die Prozentangaben beziehen sich auf die Gesamtmenge der Getreideerzeugnisprodukte, als im einfachsten Fall auf die Gesamtmehlmenge. 2% Salz bedeuten, dass auf 1000 g Getreideerzeugnisprodukte im Rezept 20 g Salz kommen.

    Um das Rezept umzurechnen, rechnest du die Summe aller Prozente aus. Damit teilst du dein Wunschteiggewicht (z.B. 3000 g) und erhältst einen Faktor, mit dem du wiederum alle Prozentangaben multiplizierst. Das Ergebnis jeder Berechnung ist deine neue Zutatenmenge in Gramm.

    • Ulrich Sauer  22. Oktober 2020 um 08:58 Uhr

      Aber Hallo,
      es geht nicht darum, mir das Prozentrechnen zu erklären, es geht darum, dass die Prozentangaben in Deinem Rezept nicht zu den Gewichtsangaben passen. Deshalb meine Frage.
      Die PronzentangBen, z. B. das Salz, beziehen sich auf 500 gr. Getreide. Aber on den den Gewichtsangaben ergibt das, egal, wie ich rechne, nirgends 500 gr.
      Gruß Ulrich

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz