Krümelsauer reaktivieren

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  12. Januar 2019 um 15:59 Uhr

    Das ist variabel. Wenn du 50 g Krümelsauer mit 50 g Mehl mischst, müssen mindestens 50 g Wasser dazu, damit es wieder eine sauerteigähnliche Konsistenz gibt. Wenn du nur Wasser und Krümelsauer mischst, dann muss ziemlich zügig Mehl nachgefüttert werden, weil das bisschen Mehl im Krümelsauer selbst nicht lange reicht, um die Mikroorganismen mit Nahrung zu versorgen.
    Ich würde den Krümelsauer erstmal in Wasser auflösen und dann so viel Mehl zugeben, dass eine weiche Konsistenz entsteht. Das lässt du dann warm reifen, bis sich Leben zeigt. Und dann geht es wie mit normalem Anstellgut weiter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz