Laktoseintoleranz

Antworten 
2 Kommentare
  1. Björn Hollensteiner  8. Mai 2016 um 20:03 Uhr

    Hallo Silke,
    die Hefe braucht keinen Milchzucker. Milch und Milchprodukte im Brot haben andere Aufgaben im Teig als als Hefenahrung zu dienen. Das Mehl bringt genug Stärke in den Teig zu diesem Zweck. Daher kannst Du ohne Probleme mit laktosefreien Milchprodukten arbeiten.

    • Silke  23. Mai 2016 um 19:53 Uhr

      Hallo Björn,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich habe inzwischen einiges mit laktosefreien Produkten gebacken. Hat alles prima geklappt. Geschmacklich gibt es keinen Unterschied.

      Lieben Gruß Silke

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz