Ohne kühle Gare

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  14. April 2022 um 12:07 Uhr

    Hallo Birgit,

    24 Stunden im Kühlschrank können funktionieren, wenn der Teig nicht zu reif und der Kühlschrank nicht zu warm ist (5°C, aber real, nicht auf der Anzeige).

    Um einzuschätzen, ob du noch etwas besser/anders machen kannst, brauche ich Fotos von den jeweiligen Teigzuständen vor dem Formen, nach dem Formen, bevor du ihn in den Kühlschrank gibst und vor dem Backen. Das sind die entscheidenden Momente.

    Du musst den Teigling auch nicht in den Kühlschrank geben, sondern kannst ihn nach der Reife auch direkt backen. Dann ist er nicht so stabil, aber für dein Zeitproblem wäre das eine Lösung. Lass’ ihn insgesamt um das Anderthalbfache anwachsen und dann mit viel Dampf auf den heißen Backstein damit.

    Viele Grüße

    Lutz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2022 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz