Roggenmischbrot mit Vollkorn: Wieso Weizensauerteig?

Antworten 
2 Kommentare
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  26. Mai 2016 um 13:59 Uhr

    Hallo Laurent,
    ich bin gerade in der Schweiz und habe mein Buch nicht dabei. Sobald ich in das Rezept schauen kann, antworte ich dir. Einen Grund hat es auf jeden Fall.

  2. Björn Hollensteiner  22. Mai 2016 um 23:28 Uhr

    Daß etwas “immer” so gemacht wird heißt ja nicht, daß man’s nicht auch mal anders machen kann. Schlußendlich ist ja relativ wurscht, wo die Säure herkommt, die das Roggenmehl backfähiger macht. Ich vermute, daß das entstehende Brot dadurch einen milderen Geschmack hat das durch Weizensauerteigaromen geprägt ist. Aber Lutz wird Dir sicher antworten, wenn es noch andere Gründe gibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz