Saatenbrot Backzeit?

Antworten 
4 Kommentare
  1. Thomas  1. November 2020 um 13:11 Uhr

    Hallo Lutz,
    ich versuche gerade das Saatenbrot zum 2. Mal nachzubacken. Der Teig erscheint mir sehr sehr fest. Beim 1. Mal habe ich deswegen noch Wasser hinzugegeben. Das führte dazu, dass das Brot sehr naß war. Kannst du einen Tip geben, welche Konistenz der Teig haben muss ? Irgendwie will der Teig auch nicht so richtig aufgehen. Ist das normal ? Wie voll muss die Kastenform nach 24 Stunden sein ?
    Viele Grüße
    Thomas

    • Lutz GeißlerLutz Geißler  8. November 2020 um 14:34 Uhr

      Der Teig darf gern etwas fester sein, weil durch die Saaten viel Feuchtigkeit ins Brot kommt. Die Kastenform darf bis knapp unter den Rand gefüllt sein, wenn der Teig reif ist. Die Oberfläche sollte noch leicht gewölbt sein.

    • Thomas  15. November 2020 um 12:43 Uhr

      Hallo Lutz,
      vielen Dank. Ich werde es nächstes Mal mit etwas weniger Wasser probieren. Mal sehen, wie es wird.
      VG
      Thomas

  2. Lutz GeißlerLutz Geißler  12. Januar 2019 um 15:40 Uhr

    Am Ende geht es um die Kerntemperatur. Wenn das Brot im Kern früher 95-98°C erreicht, kannst du es früher rausnehmen. Ansonsten könntest du es noch eine Ebene tiefer im Ofen backen oder mit Backpapier bzw. Alufolie abdecken, wenn es die gewünschte Bräune erreicht hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz