Sauerteig Umrechnen?

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  16. Oktober 2019 um 08:18 Uhr

    Hm… das müsste man für jedes Rezept neu planen und dann ändern sich natürlich auch die Ruhe- und Reifezeiten für die Hauptteige deutlich.

    Generell gilt beim klassischen Sauerteigbacken: Bei Roggen ca. 40-50% des Mehles in den Sauerteig packen (dazu dann die gleiche Menge Wasser (50°C) und 20% Anstellgut, also 1/5 der Mehlmenge sowie 2% Salz, also 1/50 der Mehlmenge, alles 12 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen).
    Bei Weizen nimmst du 10-20% der Mehlmenge mit gleichen Teilen Wasser und 10% (1/10) Wasser (40°C) und lässt es bei Raumtemperatur ca. 10-12 Stunden reifen.

    Für klassisches Sauerteigbacken ist für dich dann vermutlich eher Brotbackbuch Nr. 4 geeignet.

Schreibe einen Kommentar zu Lutz GeißlerCancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz