Schmalz statt Öl

Antworten 
3 Kommentare
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  5. Februar 2016 um 06:55 Uhr

    Ja, das geht.
    Auch Öl und Schmalz kannst du 1:1 tauschen, das macht sich in der Teigkonsistenz kaum bemerkbar, wohl aber in der Krumenbeschaffenheit.

    • Brigitte  5. Februar 2016 um 10:35 Uhr

      Danke Lutz,
      das ging ja blitzschnell mit Deiner Antwort.
      Wie unterscheiden sich denn die “Schmalz-” und die “Ölkrume”?
      LG
      Brigitte

    • Lutz GeißlerLutz Geißler  11. Februar 2016 um 07:05 Uhr

      Das Schmalz macht die Krume lockerer, etwas wattiger und feinporiger als Öl.

Schreibe einen Kommentar zu Lutz GeißlerCancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2022 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz