Weiterer Fehler in “Mengenunabhängige Anleitung zur Auffrischung des Anstellgutes”?

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  16. Februar 2022 um 11:19 Uhr

    Die angegebenen Temperaturbereiche “schneiden” sich. Hintergrund ist immer die Frage “Was will ich erreichen?”. Kälter geführt kommt mehr Säure, aber auch mehr Hefetrieb ins Spiel, wärmer geführt mehr Milde, aber weniger Trieb durch die Hefen. Es ist letztlich eine individuelle Entscheidung. Bei der Anstellgutpflege habe ich meine bevorzugten Temperaturen angegeben. Es ist aber in gewissen Grenzen auch weniger Temperatur möglich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2022 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz