Weizenmischbrot 1 zu dunkel

Antworten 
2 Kommentare
  1. Monika  13. April 2015 um 10:27 Uhr

    Eventuell sollte mal mit einer Infrarot-Messpistole die Ofentemperatur nachgemessen werden. Ich habe damit endlich eine Vorstellung davon, wie lange der Ofen braucht, um die eingestellte Temperatur zu erreichen und vor allem, ob die vorgewählte Einstellung nachher dann tatsächlich der realen Temperatur entspricht. In einem Backkurs an der VHS musste ich feststellen, dass alle benutzten Herde niemals die gewünschte Temperatur hatten und tzum Teil eklatante Abweichungen aufwiesen. Meine Messpistole (bei Amazon besorgt) misst mit ca. 1 Grad Toleranz (mit Labortermometer überprüft). Die Teile sind sehr günstig und helfen, ein Gefühl für den eigenen Haushaltsbackofen zu bekommen.

  2. Björn Hollensteiner  13. April 2015 um 08:35 Uhr

    Hallo René,
    in solchen Fällen ist sehr oft die Backtemperatur einfach zu hoch. Wir haben alle unterschiedliche Öfen in unseren Küchen und die Temperaturen können sich teils erheblich unterscheiden.
    Du solltest versuchen, die Anbacktemperatur um 10°C zu verringern und ggf. auch bei 5-10°C weniger Temperatur auszubacken. Das müßte Dein Problem lösen.
    Björn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz