Zeiten ändern

Antworten 
Ein Kommentar
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  16. Mai 2022 um 07:50 Uhr

    Wenn die Stückgare über Nacht läuft, bleibt bis zum Formen der Brötchen alles, wie im Rezept beschrieben. Wenn die Stockgare über Nach läuft, dann bleibt bis einschließlich Kneten alles wie im Rezept, danach folgt der Kühlschrankaufenthalt und dann wird geformt. Die Zeiten richten sich nach dem jeweiligen Rezept. Da bräuchte ich ein konkretes Rezept als Beispiel von dir, um das durchzuspielen.

    Für mich ist die praktibelste Lösung immer noch, die Brötchen in Ruhe an einem freien Tag zu backen, einzufrieren und nach Bedarf kurz aufzubacken. Du merkst keinen Unterschied (wenn die Brötchen nicht monatelang eingfroren sind).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2022 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz