Größe Morgenbrötchen

Antworten 
3 Kommentare
  1. Kylena  13. Januar 2014 um 21:03 Uhr

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort, dann werde ich es mal einer höheren Temperatur versuchen.

    Ist es eigentlich auch möglich aus den 8 Brötchen nur 4 zu machen? Oder leidet darunter das Backergebnis oder der Geschmack?

    Einen schönen Abend!

    • Lutz GeißlerLutz Geißler  14. Januar 2014 um 18:35 Uhr

      Das geht auch, du hast dann nur weniger Kruste und damit einen etwas anderen Geschmack (weniger Röstaromen).

  2. Lutz GeißlerLutz Geißler  13. Januar 2014 um 19:15 Uhr

    Mit 90 g Teigeinlage sind die Brötchen etwa 9×5 cm groß, je nachdem welchen Garzustand sie haben, wie gut gedampft wird und wie gut die Brötchen aufreißen können. Der Teig sollte sich im Kühlschrank vom Volumen her fast verdoppeln. Tut er das nicht, stelle ihn etwas wärmer (7-8°C). Die geformten Brötchenteiglinge sollten um etwa die Hälfte größer geworden sein, ehe sie in den Ofen kommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2021 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz