Wo bekommt man Fluessigmalz

Antworten 
2 Kommentare
  1. Lutz GeißlerLutz Geißler  5. Januar 2022 um 12:13 Uhr

    Hallo Michael,

    ich beziehe mein Malz von der Draxmühle (Lindenmeyer-Malz, Demeterqualität). Alternativ in nicht-bio gibt es Malze u.a. bei Häussler oder backstars.de.

    Du kannst das Malz aber auch mit Rübensirup oder einem dunklen Honig ersetzen.

    • Michael  5. Januar 2022 um 13:30 Uhr

      Super! Vielen Dank fuer die schnelle Antwort. Dann probier ich das heute direkt mal aus 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

CAPTCHA
Refresh

*

 

Nach oben

Copyright © 2022 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz