Dr. Björn Hollensteiner ist Hausarzt in einer münsterländischen Kleinstadt. Bei seiner Tätigkeit legt er großen Wert auf die Vermittlung gesunden Verhaltens. Dazu gehört auch eine naturbelassene Ernährung aus gesunden Rohstoffen.

Gutes sauberes Brot ist heute rar geworden – also begann er 2010, das Brot für seine Familie selbst zu backen. Von Lutz Geißlers „Plötzblog“ angespornt entwickelte sich daraus eine Leidenschaft, die heute ungeahnte Blüten trägt.

Seit 2011 veröffentlicht er eigene Rezepte im Internet in seinem Blog http://brotdoc.com . Dieser wird inzwischen von fast 20.000 Lesern im Monat besucht und in mehreren Presseartikeln erwähnt, u.a. im österreichischen „Kurier“, in der Zeitschrift „Brot“ und im „Eat-Smarter“-Magazin.

Björn Hollensteiner backt ebenfalls ausschließlich mit naturbelassenen Rohstoffen, eigenen Sauerteigen und mit viel Zeit für die Teigreife. Dabei achtet er immer darauf, dass seine Rezepte an normale Tagesabläufe angepasst sind und auch von Berufstätigen umgesetzt werden können.

Gemeinsam mit Björn Hollensteiner hat Lutz Geißler das “Brotbackbuch Nr. 2” geschrieben.

     

    Nach oben

    Copyright © 2018 Lutz Geißler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz